20 Jahre Johannesbad Fachklinik und Gesundheitszentrum Raupennest

Veröffentlicht am 30.08.2017

20 Jahre Johannesbad Fachklinik und Gesundheitszentrum Raupennest

Zum Auftakt gab es eine offizielle Festveranstaltung mit zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft – darunter auch der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich. In diesem Rahmen wurde zudem unser langjähriger Klinikleiter Herr Münch, der nach 13 Jahren erfolgreicher Klinikleitung am Standort Altenberg in den Ruhestand geht, offiziell von den Vorständen Dr. med. York Dhein und Werner Weißenberger verabschiedet.


Abends sorgten eine Band, ein großes Buffet und viele tolle Einlagen der Belegschaft fürStimmung beim Mitarbeiterfest.


Am Samstag wurde mit den Patienten und Gästen der Klinik gefeiert – bei dieser Gelegenheit verabschiedete sich Herr Münch noch einmal persönlich und stellte seine Nachfolgerin Frau Gundel vor.


Abgerundet wurde das Jubiläum mit dem Tag der offenen Tür am Sonntag:zahlreiche Gäste fanden den Weg ins Raupennest und nahmen an den angebotenen Aktionen und Programmen teil.


Außerdem begrüßten Herr Münch, Frau Gundel und die Teamleiter die Lieferanten der Klinik zu einem Frühstück, um sich Zeit für alle Belange und interessante Gespräche zu nehmen.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal herzlich bei Herrn Münch für die gute Zusammenarbeit bedanken und wünschen ihm alles Gute für den wohlverdienten Ruhestand!

Foto (von inks) Werner Weißenberger, Anke Gundel, Thomas Kirsten (Bürgermeister Stadt Altenberg), Michael Geisler (Landrat), Andrea Dombois (1. Vizepräsidentin Sächsische Landtag), Dr. Johannes Zwick, Hans-Jürgen Münch, Stanislaw Tillich (MP Sachsen), Dr. Ina Ueberschär (Geschäftsführerin Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland)